Berufsorientierung mit Hand und Fuß

Am Montag, 20.09.2021 begaben sich 20 Schüler:innen auf eine Berufsentdeckertour auf das Ausbildungsgelände der Eiffage-Infrarail in Berlin Rummelsburg.

Ganz praktisch an Handstopfer, Schraubmaschine oder im Bagger lernten sie die Arbeitsbereiche des/der Gleisbauers/in kennen. Eine halbe Woche vorab konnten sich alle Schüler:innen des 10. Jahrgangs bereits nach einer kurzen, intensiven Vorstellung des Berufsbildes für diesen Ausflug bis nach Unterrichtsschluss entscheiden. Sah man in die Gesichter der Beteiligten, so konnte man oft genug Begeisterung für Technik und Freude an der Arbeit sehen. Wir danken für diese Möglichkeit!