Unser Halloween-Projekttag im Fach Life-Skills am 30.10.2020

Am Mittwoch vor dem Projekttag haben wir unsere Kürbiswindlichter angefangen. Diese haben wir mit Transparentpapier und Kleister gebastelt. Am Freitag, den 30.10., ging es los. Wir waren einkaufen für die Kürbissuppe und den Käsekuchen. Als wir nach dem Einkaufen wieder zur Schule gefahren sind, haben wir die Windlichter fertig gemacht. Dann hat Alina ihr Kostüm gezeigt. Danach haben wir die Kürbissuppe gekocht und den Käsekuchen gebacken. Wir haben eine Kürbissuppe mit Schale sowie eine ohne Schale gekocht. Das Essen hat sehr lecker geschmeckt. Danach haben wir Frau Eigner Kürbissuppe abgegeben und sie fand die Kürbissuppe auch sehr lecker. Wir haben schön zusammengearbeitet. Mir hat alles sehr gut gefallen. 

Geschrieben von: Helene und Maurice 

Außerdem haben am Projekttag teilgenommen: Alina, Nuria und Elias