Pi-Tag in Jahrgang 7

Der 14.3. stand ganz im Zeichen der Kreiszahl Pi. Die siebten Klassen lernten wie man sie misst, konstruiert und sie durch ein Zufallsexperiment bestimmt. Den Höhepunkt stellte aber der Piathlon dar, zu dem 3,14km gelaufen und Nachkommastellen von Pi aufgesagt werden sollten. Sage und schreibe 240 fehlerfreie Nachkommstellen kamen bei der 7a zusammen. Den Gesamtsieg als piathletischste Klasse sicherte sich aber die 7e. Wir freuen uns schon auf den nächsten Pi-Tag!






Veröffentlicht am:
18:36:00 14.03.2016 von CMS System Benutzer