Inklusion lohnt sich

Inklusion lohnt sich

Schule aus Brandenburg gewinnt bundesweiten Jakob-Muth-Preis

MAZ 19.01.2012

Berlin/ Birkenwerder - Die Regine-Hildebrandt-Gesamtschule in Birkenwerder (Oberhavel) hat den mit 3.000 Euro dotierten „Jakob-Muth-Preis für inklusive Schule” gewonnen. Der Preis gilt Schulen, die erfolgreich Konzepte für das gemeinsame Lernen von behinderten und nicht-behinderten Kindern umsetzen. Die Auszeichnung, die an den Pädagogen Jakob Muth (1927-1993) erinnert, wurde in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben.

Der Behinderten-Beauftragte der

 

Bundesregierung, Hubert Hüppe, die
deutsche Unesco-Kommission, die Sinn- und die Bertelsmann-Stiftung zeichneten heute in Berlin außerdem noch zwei weitere Schulen aus Nordrhein-Westfalen und Hamburg sowie einen Schulverbund aus Niedersachsen aus. Insgesamt 90 Schulen aus ganz Deutschland hätten sich um den Preis beworben, hieß es in einer Mitteilung. dpa

Mehr dazu am Freitag in der Märkischen Allgemeinen.

     
     




Veröffentlicht am:
18:38:38 20.01.2012 von CMS System Benutzer